Standards der Laufbahnberatung

Du interessierst Dich dafür, welche Kompetenzen Dir die Laufbahnberater/innen der Olympiastützpunkte fachlich bieten? Dann informiere Dich über die vier einzelnen Reiter zu den Standards, die bundesweit für die Laufbahnberatung gelten.

Maßnahmen der Laufbahnberatung

Die Laufbahnberatung an Olympiastützpunkten in Deutschland berät und betreut Athlet/innen unter Zuhilfenahme folgender individueller und struktureller Maßnahmen:

1)   Beratung

  • Diagnostik
  • Schaffung von Entscheidungsgrundlagen
  • Priorisierung der Lebensbereiche
  • Controlling – Begleitung der getroffenen Entscheidungen

2)   Betreuung

  • Information
  • Coaching
  • Hilfe zur Selbsthilfe

3)   Konzepterstellung und Weiterentwicklung

  •  „Verbundsystem Schule/Studium – Leistungssport“ mit Eliteschulen des Sports, Partnerschulen des Leistungssports mit Sportinternat / Haus der Athleten sowie Partnerhochschulen des Spitzensports
  • Leistungssportgerechte Bildungswege

4)   Netzwerke / Kooperationen

Kooperationen mit sportexternen Partnern:

  • Ministerien / Behörden
  • Schulen / Hochschulen
  • IHKs/HWKs
  • Betriebe / Unternehmen
  • Kommunen
  • Dienste

Kooperation mit sportinternen Partnern:

  • DOSB
  • OSP-Leiter
  • Stiftung Deutsche Sporthilfe
  • Regionale Sporthilfen
  • Spitzen- und Landesfachverbände
  • Mitarbeiter der anderen Arbeitsbereiche des OSP

Laufbahnberatung als phasenorientierte Begleitung der Dualen Karriere

Die Duale Karriere von Athlet/innen verläuft in verschiedenen Phasen, die die Laufbahnberatung mit adäquaten Beratungs- und Betreuungsinstrumentarien begleitet. Sportliche und außersportliche Phasen korrespondieren je nach Sportart in unterschiedlicher Weise miteinander. Je nach Lebensalter haben es die Athlet/innen dabei neben den schulisch/beruflichen und den sportlichen Aufgaben auch mit gesellschaftlich-biografischen Anforderungen zu tun:

1) Sportliche Phasen

a) Nachwuchstraining (spätestens ab Aufbau- und Anschlusstraining)

b) Hochleistungstraining und Wettkämpfe auf internationalem Spitzenniveau

c) noch internationales Niveau, Neuorientierung, Abtraining
 

2) Außersportliche Phasen

a) Schule

b) Studium/Ausbildung/Beruf/Dienste/Berufliche Auszeit

c) Neuorientierung: Übergang in den Beruf
 

3) Kaderkreise

a) Bundeskader aus olympischen Sportarten und vom Fachverband ausgewählte NK 2 (bzw. D/C-Kader) und ggf. Landeskader (bzw. D-Kader)

b) A-C Kader aus paralympischen Sportarten

c) A und B Kader aus deaflympischen Sportarten

Instrumentarien, Arbeitsweisen und Ressourcen der Laufbahnberatung

1) Beratung

Der Beratungsprozess in der Laufbahnberatung erfolgt ganzheitlich, systemisch und der Laufbahnsituation angemessen. Die Laufbahnberatung geht damit auf die sportlichen, schulisch/beruflichen und persönlichen Voraussetzungen der/s Athlet/innen in differenzierter Weise ein. Sie bezieht damit alle sportlichen und außersportlich relevanten Partner/innen in den Beratungsprozess mit ein.

Dazu setzt der/die Laufbahnberater/in je nach Anforderung folgende Beratungsinstrumentarien ein:

  • Interessensdiagnostik (AIST, Berufszielfindung)
  • Persönlichkeitsdiagnostik (Selbststeuerungsinventar)
  • Testverfahren für Motivanalysen
  • Systemische Beratung

2) Betreuung

Zur Umsetzung der gemeinsam mit der/dem Athlet/in und ggf. seinem Umfeld erarbeiteten Lösungswege werden der Situation angemessen folgende begleitende Verfahren zur Verbesserung folgender persönlicher Kapazitäten eingesetzt:

  • Selbststeuerung
  • Handlungs- und Entscheidungskompetenzen
  • Informationsmanagement
  • Zeitmanagement
  • Bewerbertraining

3) Strukturen / Konzeptionelle Arbeit

Als Voraussetzung für die Umsetzung der Dualen Karriere sind in allen Phasen der Dualen Karriere strukturelle Lösungen an bzw. mit Partnerinstitutionen notwendig, die leistungssportgerechte Bildungs- und Berufswege ermöglichen.

Die Laufbahnberater/innen erarbeiten dafür die konzeptionellen Grundlagen und machen Vorschläge für deren Umsetzung bei den übergeordneten Institutionen. Sie arbeiten in Gremien mit und arbeiten in gutachterlicher Form bei der Bewertung bereits vorhandener Lösungen.

4) Netzwerk / Kommunikation

a) Internes Netzwerk zum Informationsaustausch

  • Arbeitsgruppen in den relevanten Handlungsfeldern: Schule, Studium, Ausbildung/ Beruf, Dienste.
  • Kommunikations- und Informationsplattform zum Wissensmanagement und -transfer, Datenverwaltung.

b) Externes Netzwerk

  • Informationen an und von sportinternen und -externen Partner/innen

Personale und strukturell notwendige Ressourcen

Für den Prozess der Beratung und Betreuung benötigen die Laufbahnberater/innen entsprechende personale (individuelle) Ressourcen und Voraussetzungen. Im Bereich des Umfeldmanagements sind leistungssportgerechte Strukturen in den relevanten Laufbahnsituationen notwendig.

1) Beratung

  • Kompetenzen in systemischer Beratung
  • Kompetenzen in ausgewählten diagnostischen Tools
  • Kompetenzen in Gesprächsführung

2) Betreuung

  • Kompetenzen in den Bereichen Selbststeuerung / Zeitmanagement / Informationsmanagement
  • Kompetenzen in Gesprächsführung
  • Kompetenzen in Bewerberschulung

3) Konzeptioneller Aufbau und Weiterentwicklung von Strukturen

a) Personal

  • Sachkompetenz in den relevanten Handlungsfeldern: Schule, Studium, Ausbildung/Beruf, Dienste.

b) Strukturell

  • rechtliche und gesellschaftspolitische Voraussetzungen zum Aufbau und zur Weiterentwicklung von leistungssportgerechten Bildungswegen
  • Materielle Ressourcen.

4) Netzwerkaufbau und -pflege

a) Personal:

  • Kompetenz in Gesprächsführung und Verhandlungsfähigkeit
  • sportinterne und externe Sachkompetenz 
  • Kommunikationskompetenz

b) Strukturell:

  • Gesellschaftspolitische Grundlagen für eine Akzeptanz von Sonderbedingungen für den Leistungssport

Kontaktliste der Laufbahnberater*innen

  Name Vorname Straße PLZ Ort Telefon E-Mail
Bayern Reßler Kristina Spiridon-Louis-Ring 25 80809 München 089/30672685 kressler@ospbayern.de
Bayern Sarsky Klaus Spiridon-Louis-Ring 25 80809 München 089/30672682 ksarsky@ospbayern.de
Bayern Zacher Iris Spiridon-Louis-Ring 25 80809 München 089/30672683 izacher@ospbayern.de
Berlin Wenhold Franziska Fritz-Lesch-Straße 29 13053 Berlin 030/209966662 franziska.wenhold@osp-berlin.de
Berlin Picker Maria Fritz-Lesch-Straße 29 13053 Berlin 030/209966661 maria.picker@osp-berlin.de
Berlin Steffen Britta Fritz-Lesch-Straße 29 13053 Berlin 030/209966664 britta.steffen@osp-berlin.de
Brandenburg/ Cottbus Wohlfahrt Mirko Dresdner Straße 18 3050 Cottbus 0355/486355 mirko.wohlfahrt@osp-brandenburg.de
Brandenburg/ Frankfurt (Oder) Ritter Jana Stendaler Straße 26 15234 Frankfurt (Oder) 0335/6837330 ritter@ospff.de
Brandenburg/ Potsdam Pezold Beate Olympischer Weg 2 14471 Potsdam 0331/9716012 beate.pezold@osp-brandenburg.de
Brandenburg/ Potsdam Rupprecht Björn Olympischer Weg 2 14471 Potsdam 0331/9716013 bjoern.rupprecht@osp-brandenburg.de
Feiburg-Schwarzwald Willrett Jürgen Schwarzwaldstr. 177 79117 Freiburg 0761/50367911 juergen.willrett@osp-freiburg.de
Freiburg-Schwarzwald Christoph Zangerl Schwarzwaldstr. 177 79117 Freiburg 0761/3809440 christoph.zangerl@osp-freiburg.de
Freiburg-Schwarzwald Zsuzsanna Zimanyi Schwarzwaldstr. 177 79117 Freiburg 0761/5036790 zsuzsanna.zimanyi@osp-freiburg.de
Hamburg/ Schleswig-Holstein/ Hamburg Böhnert Leif Am Dulsbergbad 5 22049 Hamburg 040/69652410 l.boehnert@osphh-sh.de
Hamburg/ Schleswig-Holstein/ Hamburg Wittfoth Pamela Am Dulsbergbad 5 22049 Hamburg 040/69652415 p.wittfoth@osphh-sh.de
Hamburg/ Schleswig-Holstein/ Kiel Homeyer Petra Sportinternat Kiel, Soling 32 24159 Kiel 0431/22076126 p.homeyer@osphh-sh.de
Hessen Brückmann Bernd Otto-Fleck-Schneise 4 60528 Frankfurt (Main) 069/6789852 bbrueckmann@lsbh.de
Hessen Grimm Frank Otto-Fleck-Schneise 4 60528 Frankfurt (Main) 069/6789853 fgrimm@lsbh.de
Mecklenb.-Vorp. /Neubrand. Hoffmann Kristin Parkstr. 1 17033 Neubrandenburg 0395/56307262 hoffmann@osp-mv.de
Mecklenb.-Vorp./Rostock Kriehn Andreas Kopernikusstraße 17 18057 Rostock 0381/4975612 kriehn@osp-mv.de
Mecklenb.-Vorp./Schwerin Techel Dörte Wittenburger Straße 116 c 19059 Schwerin 0385/74512810 techel@osp-mv.de
Metropolregion Rhein-Neckar Fanny Rinne Im Neuenheimer Feld 710 69120 Heidelberg 06221/476659 f.rinne@osp-mrn.de
Metropolregion Rhein-Neckar Jochen Zürn Im Neuenheimer Feld 710 69120 Heidelberg 06221/476646 j.zuern@osp-mrn.de
Metropolregion Rhein-Neckar Vetter Birgit Im Neuenheimer Feld 710 69120 Heidelberg 06221/476647 b.vetter@osp-mrn.de
Niedersachsen Hundt Andreas Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 2b 30169 Hannover 0511/16747430 hundt@osp-niedersachsen.de
Niedersachsen Schindler Katja Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 2b 30169 Hannover 0511/16747421 schindler@osp-niedersachsen.de
NRW/Rhein-Ruhr Sattler Katrin Wittekindstraße 62 45131 Essen 0201/4355011 sattler@olympiastuetzpunkt.de
NRW/Rheinland Reese Annika Guts-Muths-Weg 1 50933 Köln 0221/486264 reese@osp-rheinland.de
NRW/Rheinland Schlüter Horst Guts-Muths-Weg 1 50933 Köln 0221/486264 schlueter@osp-rheinland.de
NRW/Westfalen/ Bochum Stumpe Elmar Hollandsstraße 95 44866 Bochum 02327/948230 stumpe@bochum.de
NRW/Westfalen/ Dortmund Schöber Sonja Strobelallee 60a 44139 Dortmund 0231/47734814 sonja.schoeber@osp-westfalen.de
NRW/Westfalen/ Warendorf Vetter Ulrich Dr. Rau-Allee 32 48231 Warendorf 02581/637210 u.vetter@osp-waf.de
RLP/Saarland/ Mainz Reermann Nina Robert-Koch-Str. 50 55129 Mainz 06131/27756-14 n.reermann@olympiastuetzpunkt.org
RLP/Saarland/ Mainz Marlene Wienold Robert-Koch-Str. 50 55129 Mainz 06131/2775612 m.wienold@olympiastuetzpunkt.org
RLP/Saarland/ Saarbrücken Jakob Katharina H.-Neuberger Sportschule 2 66123 Saarbrücken 0681/3879142 k.jakob@olympiastuetzpunkt.org
Sachsen/Chemnitz Kaiser Ronny Reichenhainer Straße 154 9125 Chemnitz 0371/5333913 ronny.kaiser@osp-sachsen.de
Sachsen/Dresden Aepfler Carolin Freiberger Straße 31 1067 Dresden 0351/4940115 carolin.aepfler@osp-sachsen.de
Sachsen/Leipzig Mendel Dr. Marion Am Sportforum 10 4105 Leipzig 0341/9821624 marion.mendel@osp-sachsen.de
Sachsen-Anhalt/ Halle Kühne Marc Robert-Koch-Straße 31 6110 Halle (Saale) 0345/1365013 kuehne@osp-sachsen-anhalt.de
Sachsen-Anhalt/ Magdeburg Schmidt Dr. Anne Fr.-Ebert-Str. 68 39114 Magdeburg 0391/8198107 schmidt@osp-sachsen-anhalt.de
Stuttgart Molt Sascha Mercedesstraße 83 70372 Stuttgart 0711/28077482 molt@osp-stuttgart.org
Stuttgart Wursthorn Herbert Mercedesstraße 83 70372 Stuttgart 0711/28077485 wursthorn@osp-stuttgart.org
Thüringen/Erfurt Öhrlein Sabine Johann-Sebastian-Bach-Straße 2 99096 Erfurt 0361/6554689 oehrlein@osp-thueringen.de
Thüringen/ Oberhof Kraushaar-Pielach Silke Jägerstr. 10 98559 Oberhof 036842/525121 kraushaar-pielach@osp-thueringen.de